Eklige Ernährungsunsitten.


Folgende Angewohnheiten bringen mich zur Weißglut und sind zu vermeiden:

Grüne Salate mischen.

Eisberg- oder Feldsalat mit Dressing.

Eisbergsalat mit Mais.

Bittere grüne Salate.

Nudelsalat.

Süßgebäck mit Rosinen.

Zitrone im Plätzchenteig.

Zitrone im Marmorkuchen.

Dünnflüssige Soßen.

Soße, die die Spagetti bedeckt.

Die komplette Mahlzeit vor dem Verzehr zerschneiden, anstatt jeden Bissen einzeln zu schneiden.

Weinsoße.

Soße mit Rahmaugen.

Keine Getränke servieren zu Suppen.

Keine Erfrischungsgetränke zu Kaffee&Kuchen.

Nudeln ohne Käse.

Gekochtes Gemüse.

(Auch minimal) Weiche Äpfel.

Bananen.

Sauerkraut.

Rosenkohl.

Topinambur.

Roggen- und Schwarzbrot.

Weiches Laugengebäck.

Advertisements

Über onechordbassist

disrespect my authority
Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s