Komisch.


Arzt sagt, sogenannte Freunde sagen, die liebe Familie sagen, wenn’s mir eh schon zum Kotzen geht soll ich mich nicht auch noch mit dem ganzen Deproscheiß auf der Welt beschäftigen.

Nur, wann soll ich mich dann mit dem Deproscheiß beschäftigen, wenn nicht dann wenn ich eh schon in Stimmung bin? Werd mir doch meine gute Laune nicht vorsätzlich selber kaputtmachen, bin ich wirklich so dumm?

Und nein, ich werd nicht anfangen in Reiseprospekten zu blättern, nur weil das gut angepasste Leistungsbürger so machen, wenn sie von der besseren Welt träumen und so tun wollen als wären sie Kosmopoliten. Wenn ich türkise Strände sehe, denk ich dran wie sie die ganzen Viecher ausgerottet haben, die sich normal da rumtreiben und dann denk ich dran was die Leute da alles machen für die Touris nur um überleben zu können und dann vergeht mir irgendwie die Lust auf Jamaica und Domrep und sowas.

Advertisements

Über onechordbassist

disrespect my authority
Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache, Normen, Zustände im Alltag abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s