THIS! IS! FILSTAL! oder: Neues aus der Deppenkolonie.


Heute mit unserm Gitarristen in Göppingen gewesen, um Potiknöpfe für meinen scheidenden Fünfsaiter abzuholen (Chickenheads, wie stylisch!). Der Gitarrenhändler meines Vertrauens machte erst um 12 auf, also erstmal zum Gameshop. Gitarrist wollte Filme verkaufen. Aufm Weg da hin die ganze deutsche Meute, die natürlich mal wieder einfach nicht lachen kann, weil ihr danach ist, sondern weil HERR HAUPTMANN SCHWEINEKNECHT es so befohlen hat. Und wenn so ein echter Deutscher (von denen es in Göppingen mehr gibt als als rote Zahlen im Stuttgarter Bahnhof) den Lachbefehl kriegt, muss alles ganz darauf ausgerichtet sein. Die Leute rennen in hässlichen Lumpen rum, zelebrieren dazu streng diszipliniert ihren albernen Maskenfetisch und hören Musik, die ein halbes Jahr davor und danach irgendwo auf einem winzigen Landstreifen auf einer früher mal spanischen Insel gespielt wurde und werden wird. Was macht uns Gregor? Klar: Erstmal ausrasten und alle Blicke auf sich lenken („JAWOLL, HERR HAUPTMANN! BEI MEINER DEUTSCHEN EHRE WERDE ICH IHREN LACHBEFEHL AUSFÜHREN!!“). Fanden die nicht lustig, hat sie aber so sehr auch nicht interessiert. Gitarrist musst noch ein Geburtstagsgeschenk kaufen, ging deshalb zum Müller und fragte nach der Let it be-Reissue. Antwort der dortigen Angestellten: „Isch da auch Jelloh Supmariene drauf?“

Fazit: Es muss ein unglaubliches Glücksgefühl sein, denselben Unfall wie Phineas Gage zu erleben.

Advertisements

Über onechordbassist

disrespect my authority
Dieser Beitrag wurde unter Falaks., WTF, Zustände im Alltag abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s